Zwei Mal pro Tag trainieren … ist es zu viel ?

May 4, 2016 Comments Off on Zwei Mal pro Tag trainieren … ist es zu viel ?
Zwei Mal pro Tag trainieren … ist es zu viel ?


Gehören auch Sie zu denjenigen, die große Schwierigkeiten haben die paar extra Kilo abzunehmen ? Es ist schwierig … das ist allen bekannt ! Aber ich war entschlossen diese Kilos loszuwerden ! Ich hätte alles getan um wieder die gute Figur zu bekommen, die ich früher hatte !

Als erstes habe ich mit Veränderungen in meiner Ernährung begonnen (im Winter hatte ich zu viele Süßigkeiten gegessen und bin auch öfter ausgewesen zum essen) und als nächstes habe ich angefangen intensiver zu trainieren ! Um mich selbst dazu zu überreden habe ich mir immer wieder erinnert, wie unwohl ich mich im Sommer am Strand fühlen würde, wenn ich nicht etwas drastisches für meine Figur tun würde ! Meine Sommerklamotten von letztem Jahr könnte ich sonst auf keinen Fall noch einmal anziehen !

Doppeltes Training für doppelten Effekt !!!

Normalerweise habe ich nur ein Mal pro Tag trainiert. Das reichte aber offensichtlich nicht aus. Also habe ich mich entschlossen 2 Mal pro Tag zu trainieren ! Anfänglich schien das sehr anstrengend zu sein und ich war mir überhaupt nicht sicher ob ich das schaffen würde über einen längeren Zeitraum weiterhin jeden Tag 2 Mal zu trainieren ! Meine Workouts hatten in der ersten Zeit keine große Dauer und waren nicht sehr intensiv. Mit der Zeit wurden die Workouts intensiver und ich hatte eine bessere Ausdauer !

Innerhalb von 24 Stunden trainierte ich 2 Mal !!! Meine Muskeln fiengen bald an sich bemerkbar zu machen und das hat mir Mut und Kraft gegeben mein Trainingprogramm nicht aufzugeben.

Was ist aber besser ? 2 Mal pro Tag 30 Minuten lang zu trainieren … oder 1 Mal pro Tag, 1 Stunde lang ?

Würde die eine oder die andere Variante besser sein oder unterschiedliche Ergebnisse haben ?

Ich habe weiter recherchiert um sicher zu stellen, dass ich mich nicht umsonst so anstrenge … und maximale Resultate erreichen kann ! So habe ich folgendes erfahren :

(!!!) : Verschiedene wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass die Teilung von einem Training in zwei Hälften bei Gewichtsabnahme und Muskelstärkung besonders helfen kann !

Fitness-Spezialisten behaupten, dass der Körper viel mehr die Intensität einer körperlichen Aktivität erkennt als die Dauer, die diese hat ! Indem zwei Mal pro Tag trainiert wird, erkennt der Körper die zwei Hälften als zwei ganze Trainingseinheiten … deshalb sind die Ergebnisse doppelt so gut !

ACHTUNG : Wer merkt, dass sein Organismus es nicht aushält zwei mal pro Tag zu trainieren, sollte die Intensität oder die Dauer der körperlichen Aktivität etwas lockern !

Worauf muss ich beim doppelten Training achten ?

Νr. 1 : Nicht zu wenig und nicht zu viel trainieren …

Es ist wichtig das Gleichgewicht zu finden, das für den eigenen Organismus ideal ist ! Die Intensität jeder Aktivität und die Dauer jedes Trainings müssen je nach Bedarf und Ausdauer gewählt werden ! Das Training darf den Organismus nicht zu doll anstrengen. Wenn richtig trainiert wird, dann können Verletzungen, die Sie vom Training abhalten könnten, vermieden werden.

Νr. 2 : Die richtigen Snacks !

Mit kleinen Snacks vor und nach dem Training können die maximalen Resultate erreicht werden ! Die richtige Ernährung und die ausreichende Hydratation des Körpers sind sehr wichtig und helfen effektiver zu trainieren !

Νr. 3 : Morgens trainieren – Abends trainieren

Beim morgendlichen Training wird der Stoffwechsel erweckt und aufgekurbelt, während das Trainieren am Abend den Organismus vom Stress befreit und zu einem ruhigeren und qualitativ besseren Schlaf führen kann !

Νr. 4 : Rundes Übungssystem …

Es ist wichtig jede trainierte Muskelgruppe 48 Stunden ruhen zu lassen bevor sie wieder aktiv trainiert wird. Abwechslung der Muskelgruppe, die jeweils trainiert wird ist also wichtig !

Νr. 5 : Guter Schlaf …

Guter Schlaf ist eine Voraussetzung für einen starken Organismus und demnach auch für effektiveres Training ! Es ist wichtig sich ausreichend auszuruhen und den Körper nicht übermäßig anzustrengen !

Related Posts

Comments are closed.