Probleme mit der Schliddrüse ??? Was Sie im Sommer beachten müssen !!!

November 24, 2014 Comments Off on Probleme mit der Schliddrüse ??? Was Sie im Sommer beachten müssen !!!
Probleme mit der Schliddrüse ??? Was Sie im Sommer beachten müssen !!!

Immer mehr Leute haben heutzutage Probleme mit der Schliddrüse. In den meisten Fällen handelt es sich um sehr leicht behandelbare Situationen. Während der Sommermonate kommt es jedoch öfter vor, dass die Funktion der Schilddrüse von verschiedenen Faktoren beeinflusst wird. Außerdem kommen in den Sommermonaten auch mehr Schilddrüseninfektionen (Thyroiditis) vor!

Was Sie beachten müssen, wenn Sie Medikamente einnehmen …

  • Halten Sie Ihre Medikamente fern von Hitze! Legen Sie sie immer an einen kühlen Platz.
  • Feuchtigkeit kann ebenso schlecht für die Medikamente sein. Stellen Sie sicher, dass die Medikamente an einem kühlen und trockenen Platz sind.

Jod und Schilddrüse ???

  • Jod ist sehr hilfreich für die Funktion der Schliddrüse, denn Jod ist das wesentliche Element in der Struktur der Schilddrüsenhormone. Mangel an Jod kann also Probleme für den menschlichen Organismus verursachen, wie z.B. Kropf (was auf eine Schwellung der Schilddrüse hindeutet), oder Unterfunktion der Drüse (Hypothyreose).
  • Jod im Übermaß ist jedoch auch nicht vorteilhaft für den Organismus, denn das kann auch zu verschiedenen Störungen führen!
  • Genügend Jod ist speziell in Fischen und Meeresfrüchten zu finden, also ist es wichtig diese Nahrungsmittel mit in die Ernährung einzubeziehen. Außerdem ist es wichtig eine Ausgeglichene Ernährung zu führen, mit Mehl und jodiertem Speisesalz.

Was Sie beachten müssen, wenn Sie an Hyperthyreose leiden …

  • Vergessen Sie nie Ihre Medikamente einzunehmen, denn das könnte verheerende Folgen für Ihre Gesundheit haben und die Situation problematischer machen.
  • Trinken Sie viel Flüssigkeit um sich vor Dehydratation zu schützen. Das ist bei Hyperthyreose nämlich eine Gefahr.
  • Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel Jod einnehmen und duschen Sie sich sofort nach dem Schwimmen im Meer ab, um das Salz von Ihrer Haut zu entfernen.

( !!! ) : Jeder Fall ist verschieden und muss entsprechend behandelt werden. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten und folgen Sie seinen Rat !

Was Sie beachen müssen, wenn Sie an Hypothyreose leiden …

Menschen, die an Hypothyreose leiden, haben meistens intensivere Symptome während der Wintermonate und nur wenige, oder fast keine Symptome während der Sommermonate. Das bedeutet, dass die Dosis der Medikamente auch je nach Jahreszeit variiern kann. Lassen Sie sich öfter von einem Arzt untersuchen !

Schilddrüsenentzündugen : Was Sie beachten müssen !!!

Entzündliche Thyreoiditis : diese Störung kann Schmerzen an der Schilddrüse verursachen und kommt öfter in den Sommermonaten vor. Die Entzündung wird meistens mit entzündungshemmenden Medikamenten behandelt.

Autoimmun-Thyreoiditis : Menschen, die an dieser Krankheit leiden und keine Medikamente einnehmen, sollten besonders während der Sommermonate sehr vorsichtig mit Jodquellen umgehen, denn zu viel Jod kann entweder Hyperthyreose, oder Hypothyreose verursachen.

Related Posts

Comments are closed.