Alles, was Sie über Olivenöl wissen müssen …

September 2, 2015 Comments Off on Alles, was Sie über Olivenöl wissen müssen …
Alles, was Sie über Olivenöl wissen müssen …

Wie kann man wissen, ob ein Olivenöl gut ist ?

Es gibt viele, die in den Mittelmeerländern Urlaub machen und mehrere Liter Olivenöl mit nach Hause bringen … Kann man aber sicher sein, dass jedes Olivenöl qualitativ gut ist ? Reicht es aus nur die Herkunft zu wissen ? Natürlich reicht diese Information nicht aus um sicher zu sein, dass ein Olivenöl auch qualitativ gut ist. Aber welche sind die Vorraussetzungen, die das Olivenöl treffen muss um es wirklich Wert zu sein es zu kaufen und zu essen ?

Es gibt bestimmte Regeln, nach denen Olivenöl produziert werden darf und es gibt auch bestimmte Charakteristika, die das Olivenöl haben muss um ungefährlich zu sein und gut für die Gesundheit zu sein !

Ist jedes Olivenöl auch reines Olivenöl ? Wie kann man wissen ob man pures Olivenöl kauft ?

Leider wird Olivenöl sehr oft mit anderen Ölen vermischt ! Wie es auch bei allen natürlichen Produkten der Fall ist, wird häufig Olivenöl verkauft, das nicht zu 100 % reines Olivenöl ist !

(!!!) : Olivenöl wird dann mit anderen, billigeren Ölen vermischt, wie z.B. Sonnenblumenkernöl !

Wer Olivenöl direkt vom Dorf kauft, kann nicht sicher sein, ob es sich um pures Olivenöl handelt. In den Geschäften und in den Supermärkten gibt es jedoch nur Olivenöl, das bestätigt pur und rein ist !

Worauf muss ich achten … bevor ich Olivenöl kaufe ?

Voraussetzung Nr. 1 : Die Verpackung

Die Verpackung ist das erste, was einen guten oder einen schlechten Eindruck macht ! Den ersten Eindruck über das Produkt bekommt man von der Verpackung. Auf der Verpackung müssen alle Kontrollen und alle Daten, die gesetzlich vorgeschrieben werden, deutlich stehen. Der Deckel oder Verschluss muss richtig zu sein. Bei Olivenöl ist es außerdem auch wichtig, dass Öl von der Sonnenstrahlung geschützt wird. Deshalb wird gutes Olivenöl meistens in dunklen Glasflaschen verkauft !

Voraussetzung Νr. 2 : Das Verfallsdatum

Vor jedem Kauf von Lebensmitteln ist es sehr wichtig das Verfallsdatum zu checken ! Ein qualitativ gutes Olivenöl ist für ungefähr 12 bis 18 Monate nach der Produktion haltbar. Es ist obligatorisch, dass auf jeder Verpackung, auf jeder Flasche also, auch das Vefallsdatum steht. Auf diese Weise kann man wissen, wie lange das Olivenöl nach dem Kauf noch haltbar ist.

Voraussetzung Νr. 3 : Die Textur

Sowohl die Farbe, als auch die Klarheit des Öls können viele Informationen über die Qualität des Öls geben ! Wegen der vielen Sorten, die es auf dem Markt gibt, ist es ohne spezialisierten Kenntinssen unmöglich die Qualität nur auf Basis von Geschmack, Aroma oder Farbe zu beurteilen. In der Regel gilt jedoch, dass Olivenöl farblich von hellgrün bis dunkelgrün sein kann. Olivenöl, das eine gelblich Farbe hat ist meistens kein reines Olivenöl. Wichtig ist auch, dass das Olivenöl klar ist !

Related Posts

Comments are closed.