Hängende Brüste … ?

February 14, 2015 Comments Off on Hängende Brüste … ?
Hängende Brüste … ?

Wenn die Jahre vergehen, dann kann man das auch am Körper sehen !!!

Das Problem ist aber nicht die Tatsache, dass die Jahre vergehen, sondern die Tatsache, dass die Jahre bestimmte unauslösliche Spuren auf dem menschlichen Körper hinterlassen. Ein Zeichen, dass der Körper altert sind auch hängende Brüste.

(!!!) : Es ist natürlich, dass größere Brüste schwerer sind und im Laufe der Jahre leichter und schneller hängen. Das bedeutet aber nicht, dass auch kleinere Brüste keine Veränderungen durch die Jahre aufweisen.

Hängebrüste. Warum … ???

Hängende Brüste werden meistens aus folgenden Faktoren verursacht :

  • • hohes Alter
  • • mangelnde körperliche Aktivität
  • • Übergewicht
  • • kontinuierliche Schwankungen des Körpergewichts
  • • Schwangerschaft
  • • Stillen
  • • Brustkrebs
  • • TB
  • • Nikotinabusus
  • • übermäßiger Alkoholkonsum
  • • übermäßiger Konsum von kohlensäurehaltigen Getränken und alkoholfreien Getränken

Was man dagegen tun kann …

Hängende Brüste können auf verschiedene Weisen behandelt werden. Es gibt teuere und weniger teuere Methoden, schmerzhafte und weniger schmerzhafte oder schmerzfreie Methoden und es gibt einfache und schwierigere Lösungen …

Täglich zu trainieren, einen Fitness-Club besuchen, spezielle natürliche und selbstgemachte Kosmetikprodukte oder sich unters Messer legen sind nur einige der Lösungen, die heutzutage gegen hängende Brüste angeboten werden ! Sie entscheiden was für Sie das Richtige ist !!!

Tipp Nr. 1 : Schmeißen Sie Ihre alten BHs weg !!!

Indem Sie neue BHs kaufen lösen Sie natürlich nicht das Problem der hängenden Brüste, aber sie sorgen dafür, dass sich das Problem nicht verschlechtert ! Die alten BHs halten nicht so gut wie die neuen und lassen die Brüste leichter hängen. Ein neuer BH kann Ihrem Busen eine bessere Form geben und ihn natürlich auch besser halten !

Tipp Nr. 2 : Trainieren, trainieren, trainieren!!!

Training ist das A und das O eines schönen Körpers ! Das gilt natürlich auch für den Bereich der Brüste ! Wenn Sie spezielle Übungen machen, die die Muskeln um die Brüste stärken und trainieren, dann werden Sie innerhalb von sehr kurzer Zeit sehr beeindruckende Resultate sehen können !

Tipp Nr. 3 : Bruststraffung !

Es handelt sich um einen sehr effektiven Eingriff, der jedoch viel mehr Geld als andere Methoden kostet. Besuchen Sie einen Schönheitschirurg und lassen Sie sich von ihm beraten.

Tipp Nr. 4 : Alternative Behandlung …

Die Lösung für Ihr Problem kann auch in der Natur gesucht werden … und zwar können auch Sie selbst bestimmte Schönheitsprodukte zu Hause mit natürlichen Zutaten machen. Hausgemachte Kosmetikprodukte müssen natürlich aber auch mit regelmäßiger körperlichen Aktivitäten und Training kombiniert werden, um noch bessere Resultate zu haben.

Related Posts

Comments are closed.