Fangen Sie mit Joggen an ? … Informieren Sie sich !

April 5, 2014 Comments Off on Fangen Sie mit Joggen an ? … Informieren Sie sich !
Fangen Sie mit Joggen an ? … Informieren Sie sich !

Der Frühling ist da … ziehen Sie Ihre Turnschuhe an und gehen Sie raus !

Langsam aber sicher lassen wir auch diesen Winter hinter uns und der Frühling macht sich immer mehr bemerkbar. Da scheint Joggen gar nicht mehr so eine schlechte Idee zu sein ! Joggen hilft Ihnen effektiv und auf finanziell sehr günstiger Weise, die extra Kilos zu verlieren und sich gleichzeitig von dem Alltagsstress zu befreien, während Sie Fit bleiben.

Ein paar Laufschuhe (running) reichen vollkommen um Sie wieder in einen gesünderen Lebensstil zu führen und sie schlanker und schöner, nicht nur wirken zu lassen, sondern auch wirklich dünner und hübscher zu sein !

Also los …

  1. Tipp : Wie schon erwähnt wurde, sind Laufschuhe das EINZIGE, was Sie zum Joggen benötigen, aber sie sind gleichzeitig auch extrem wichtig, um Verletzungen zu vermeiden. Die richtigen und geeigneten Laufschuhe werden Sie vor Verletzungen und Schmerzen schützen. Um zu laufen und zu joggen, brauchen Sie keine Mitgliedskosten wie bei Fitnesscentern zu zahlen, sie brauchen nur ein paar Schuhe. Kaufen Sie die !
  2. Tipp : Seien Sie nicht zu streng mit sich selbst ! Strengen Sie sich nicht übermäßig an, sonst werden Sie sich verletzen und nicht weiter trainieren können. Speziell wenn Sie Anfänger sind, sollten Sie ganz langsam den Schwierigkeitsgrad Ihrer Aktivität steigern.
  3. Tipp : Wenn Sie schnell Veränderungen in Ihrer Leistungsfähigkeit und Ihrer Ausdauer sehen möchten, dann sollten Sie auch für Ihre Muskelkräftigung sorgen. Tanz, Yoga, Pilates, Capoeira, Fahrradfahren, Schwimmen, Fußball, Tennis und noch sehr viele Sportarten, könnten Ihnen helfen nicht nur Ihre Leistungsfähigkeit zu steigern, sondern auch Ihre Muskeln aufzubauen.
  4. Tipp : Aufwärmen ist sehr sehr wichtig. Bevor Sie anfangen zu laufen oder zu joggen, müssen Sie die notwendige Übungen zum Aufwärmen machen, um Verletzungen und Krämpfe zu vermeiden.
  5. Tipp : Genauso wichtige wie Aufwärmen, ist auch das Stretching nach dem Laufen oder dem Joggen. Jede Sportart, jede Bewegung, die wiederholt wird, führt zur Dehnung des Muskels. Streching nach dem Training, hilft den Muskeln sich wieder zu entspannen.
  6. Tipp : Der Körper und der menschliche Organismus brauchen genügend Flüssigkeitszufuhr. Speziell nach dem Training, wo der Organismus große Mengen an  Flüssigkeit verliert, ist Flüssigkeitszufuhr sehr wichtig.
  7. Tipp : Gesunde Ernährung ist auch ein sehr wichtiger Faktor. Der menschliche Organismus braucht nicht nur vor dem Training, sondern auch danach, Nahrung. Was Sie essen, muss qualitativ sein, um Ihrem Körper alle notwendigen Stoffe durch das Essen zu bieten !
  8. Tipp : Die Ernährung muss aber nicht nur qualitativ sein, sondern es spielen auch die Menge, die Zeit und die richtige Kombination der Nahrungsmittel eine wesentliche Rolle.

Related Posts

Comments are closed.