Erdnussbutter : Sehr beliebt in Amerika … ziemlich unbekannt in Europa !

June 28, 2016 Comments Off on Erdnussbutter : Sehr beliebt in Amerika … ziemlich unbekannt in Europa !
Erdnussbutter : Sehr beliebt in Amerika … ziemlich unbekannt in Europa !

Die “magische” Erdnussbutter !

Im Gegensatz zu Europa, wo Erdnussbutter nicht so bekannt ist, gehört Erdnussbutter in Amerika und besonders in den USA zu den beliebtesten Nahrungsmitteln und wird von sehr vielen Menschen täglich konsumiert !

Erdnussbutter hat einen süßlichen Geschmack und kann auf Brot genauso wie Nusscreme oder Tahini gestrichen werden. Außerdem wird Erdnussbutter auch oft in Soßen oder in Kuchenrezepten benutzt.

Die Zutaten von Erdnussbutter …

(!!!) : Erdnussbutter wird aus einer Masse von gerösteten Erdnüssen produziert !

Auf dem Markt gibt es Erdnussbutter in zwei verschiedenen Formen :

  • Die konventionelle Form : sie enthält natürlich Zucker und verschiedene Zusatzstoffe und Öle
  • Die natürliche Form : sie enthält nichts anderes aus gerösteten Erdnüssen und Salz

In den meisten Supermärkten ist Erdnussbutter in konventioneller Form leichter zu finden. Es handelt sich um ein bearbeitetes Produkt, das einen süßlicheren Geschmack hat und sich leicht auf Brot streichen lässt. Im Gegesatz dazu ist natürliche Erdnussbutter schwieriger zu finden und natürlich auch härter und schwieriger auf Brot zu streichen.

Vitamine und Wirkung von Erdnussbutter !

Erdnussbutter ist eine sehr gute Nahrung, denn :

  • Erdnussbutter enthält Vitamin E, das die Haut schützt und gegen frühzeitige Alterung wirkt. Außerdem wirkt Vitamin E auch vorbeugend gegen Krebs dank ihrer antioxidativen Kapazität.

  • Erdnussbutter enthält gute Fettsäuren, also pflanzliche ungesättigte Fettsäuren, die sehr gut für den Organismus und die Gesundheit sind und die Cholesterinwerte unter Kontrolle halten.

  • Erdnussbutter enthält Vitamin B3 und hilft bei der Regeneration und Erholung der Zellen.

  • Erdnussbutter enthält verschiedene wertvolle Metalle, wie Eisen, Magnesium, Selen und Calcium.
  • Erdnussbutter enthält Resveratrol und wirkt deshalb auch gegen Alterung.
  • Erdnussbutter enthält Niacin und hilft Krankheiten wie Alzheimers zu bekämpfen.

  • Erdnussbutter enthält viele pflanzliche Faser, die es leichter machen das Körpergewicht unter Kontrolle zu halten und Gewicht abzunehmen !

TIPP : Erdnussbutter ist eine Nahrung mit sehr hohem Nährwert und ist sehr gut für den menschlichen Organismus. Sie ist gut für die Hirnfunktion, das Herz, das Verdauungssystem und das Herz-Kreislaufsystem. Außerdem kann Erdnussbutter helfen die Elastizität der Haut zu stärken und wirkt vorbeugend gegen Alterung und Krebs ! … Erdnussbutter sollte jedoch nicht in sehr großen Mengen konsumiert werden, denn es handelt sich nämlich um eine KALORIENBOMBE !

ACHTUNG : Laut einer Studie, die im British Journal of Nutrition veröffentlicht wurde, ist beobachtet worden, dass Menschen, die Erdnussbutter zum Frühstück aßen, viel weniger Hunger im Laufe des Tages hatten (also ungefähr in den nächsten 12 Stunden) !

Kurz gesagt, kann Erdnussbutter (obwohl sie so ein Dickmacher ist) auch helfen Gewicht abzunehmen … wenn sie richtig konsumiert wird !

Ungefähr 1 Esslöffel Erdnussbutter enthält :

Kalorien : 188

Protein : 6.8 Gramm

Faser : 2,.2 Gramm

Kohlenhydrate : 4 Gramm

Fett : 16.2 Gramm

Cholesterol :

TIPP : Statt Erdnussbutter kann auch Tahini auf das Frühstücksbrot gestrichen werden ! Tahini enthält mehr pflanzliche Faser als Erdnussbutter und hat ungefähr dieselbe Menge Kalorien !

Tahini gibt es im Originalgeschmack, aber auch mit Orangengeschmack, Honig oder Kakao !

Related Posts

Comments are closed.