“Eis-Häppchen” … OHNE Kalorien !!!

February 15, 2016 Comments Off on “Eis-Häppchen” … OHNE Kalorien !!!
“Eis-Häppchen” … OHNE Kalorien !!!


Eis essen kann man das ganze Jahr lang … im Sommer hat man die Ausrede, dass es so heiß ist und man sich mit einem Eis erfrischen möchte … Im Winter gibt es keine Ausrede … Eis schmeckt einfach gut und deshalb essen es auch alle gern …

Leider enthält Eis aber sehr viel Zucker und ist aus diesem Grund nicht gut für die Gesundheit !

Es gibt jedoch eine Lösung ! Ein hausgemachtes und gesundes Dessert, das nur sehr wenig Kalorien hat ! Die meisten Eis-Desserts werden entweder mit der Hilfe einer Eismaschine zubereitet, oder sie sind zu kompliziert.

Die leckeren Eis-Häppchen um die es hier geht haben folgende Merkmale :

  • Sie sind einfach zuzubereiten
  • Es werden wenige Zutaten benötigt
  • Sie sind schnell zuzubereiten

Blaubeeren sind eine leckere Lösung !!!

Obst kann ein ausgesprochen gesundes Dessert sein und hat auch sehr wenig Kalorien. Wenn Obst auch auf bestimmte Weise zubereitet wird … dann kann es zum beliebtesten Dessert der ganzen Familie werden !!!

(!!!) : Blaubeeren sind sehr lecker und vor allem … SEHR ARM AN KALORIEN !!! Deshalb zähle Blaubeeren bei Diät und Gewichtsabnahme zu den Früchten, die am meisten helfen !

Sehr wichtig ist auch zu erwähnen, dass Blaubeeren (wie auch alle anderen Beeren) sehr reich an Antioxidantien und anderen wertvollen Stoffen, die für jeden Organismus (Frauen, Männer und Kinder) von großer Bedeutung sind.

(!!!) : Ungefähr eine Tasse Blaubeeren hat nur 80 bis 85 Kalorien !!!

REZEPT : Kleine Eis-Häppchen mit Blaubeeren

Es ist ein idealer Snack für die Sommermonate, aber auch ein gesundes Dessert ohne Zucker ! Die Eis-Häppchen mit Blaubeeren können auch als gesunder Nachtisch für Kinder dienen !

Die Zutaten :

  • 1 Packung frische Blaubeeren
  • 1 Jogurt (vollfett)

TIPP : Es muss nicht unbedingt Jogurt pur sein. Es kann auch Obstjogurt benutzt werden. Auf diese Weise wird auch der Geschmack der Eis-Häppchen intensiver !

ACHTUNG : Obstjogurt und Jogurt mit unterschiedlichen Aromas enthalten oft mehr Zucker als purer Jogurt !

Zubereitung :

  • Die Packung Blaubeeren nehmen und die Blaubeeren in eine Schüssel werfen.
  • Die Blaubeeren gut mit frischem Wasser waschen.
  • Backpapier auf ein Blech verteilen.
  • Die Blaubeeren eine nach der anderen mit einem Zahnstocher in den Jogurt eintauchen.
  • Dann die Blaubeeren mit dem Jogurt auf das Backpapier legen.
  • Wiederholen bis alle Blaubeeren in Jogurt getaucht sind und auf dem Backpapier sind.
  • Das Blech in das Tiefkühlfach legen und mindestens 1 ½ Stunden dort lassen.
  • Nach dem Abwarten können die Eis-Häppchen aus dem Tiefkühlfach raus und gleich serviert werden !!!
  • Wenn einige übrig bleiben, dann einfach wieder in das Tiefkühlfach legen.

TIPP : Eine gesunde Lösung für diejenigen, die dieses Dessert gerne etwas süßer haben möchten, ist etwas Honig in den Jogurt einzumischen bis die Mischung homogenisiert wird. Dann die Blaubeeren wie im Rezept in die Mischung eintauchen und ins Tiefkühlfach legen !

Related Posts

Comments are closed.