5 Tipps, die Ihnen helfen werden das Rauchen aufzugeben … !!!

September 15, 2014 Comments Off on 5 Tipps, die Ihnen helfen werden das Rauchen aufzugeben … !!!
5 Tipps, die Ihnen helfen werden das Rauchen aufzugeben … !!!

Gehören auch Sie zu den Leuten, die sich ein Leben ohne Zigaretten wünschen, es aber trotzdem nicht schaffen das Rauchen aufzugeben ? Hier können Sie Ratschläge lesen, die von ehemaligen Rauchern stammen und Ihnen helfen werden Ihr Ziel zu erreichen ! Auch Sie können es schaffen !

  1. Seien Sie entschlossen!

Wenn nicht Sie allein die Entscheidung getroffen haben mit dem Rauchen aufzuhören, sondern von Freunden, Partner, oder Familie dazu aufgefordert wurden, dann überlegen Sie sich die Sache noch einmal und seien Sie sicher, dass es Ihr eigener Wille ist das Rauchen aufzugeben. Motiviert zu sein und eine bewusste Entscheidung zu treffen sind in diesem Fall von besonderer Wichtigkeit. Rauchen ist eine Sucht und es fällt deshalb auch niemandem leicht auf einmal damit aufzuhören. Ein starker Wille ist die Vorraussetzung zum Erfolg!

  1. Machen Sie einen Plan

Sie werden sehr bald spüren, wie sehr Ihnen das Rauchen fehlen kann. Genau auf solche Momente muss man gut vorbereitet sein. Notieren Sie schon vorher auf ein Blatt Papier, wie Sie in so einem Fall reagieren möchten. Denken Sie an Sachen, die Sie ablenken könnten und suchen Sie sich eine Person aus, mit der Sie an solchen Momenten sprechen können und die Ihnen helfen kann, wenn auch vorrübergehend, das Rauchen zu vergessen!

( !!! ) : Die schwierigste Zeitspanne sind die ersten zwei Tage !

Auch beim Aufgeben des Rauchens ist der Anfang die schwierigste zeitliche Periode ! Es handelt sich um die Zeitspanne, während der sich der Körper von dem Nikotin entgiftet. Danach ist alles leichter, denn Sie müssen dann nur Ihre Gewohnheit aufgeben !!!

  1. Nicht ein Zug aus der Zigarette ist erlaubt !

In Wirklichkeit ist eine einzige Zigarette nicht so schlimm für die Gesundheit. Menschen die süchtig sind und mehrere Zigaretten am Tag rauchen gefährden jedoch ihre Gesundheit. Die Entgiftungszeit ist eine sehr wichtige Zeit und auch nur ein Zug kann Sie dazu führen wieder anzufangen zu rauchen. Denken Sie logisch und denken Sie daran, dass es doch nicht nur ein Zug aus der Zigarette sein wird!

  1. Wie Sie es schaffen sich von dem Rauchen abzuhalten ? Verzögern Sie es !

Wenn Sie der Wunsch nach einer Zigarette wirklich verzweifelt macht, dann tun Sie folgendes : Atmen Sie anfäglich 10 mal tief durch, trinken Sie dann etwas Wasser und dann essen Sie etwas – am besten etwas leichte, wie ein Karotte, ein Obst oder eine Scheibe Knäckebrot, denn auf diese Weise werden Sie nicht zunehmen. Wenn Sie dann immernoch den Wunsch haben eine Zigarette zu rauchen, dann lenken Sie sich ab indem Sie im Internet surfen, ein Spiel spielen oder Sport treiben ! So werden Sie längere Zeit verbracht haben ohne geraucht zu haben und am Ende des Tages werden Sie sich stark und sicher fühlen !

  1. Belohnen Sie Ihre Bemühungen !

Vor allem in den ersten Tagen ist es sehr wichtig, dass Sie sich jedes mal belohnen, wenn Sie es gerade geschafft haben auf eine Zigarette zu verzichten ! Je nach finanzieller Lage können Sie sich mit ein Paar Schuhe, eine Massage, oder einfach ein neues Duschgel belohnen und dabei auch Ihr Selbstwertgefühl und Ihre Motivation steigern !

Related Posts

Comments are closed.