12 einfache Schritte zum Abnehmen

October 5, 2013 Comments Off on 12 einfache Schritte zum Abnehmen
12 einfache Schritte zum Abnehmen

  • Möchten Sie abnehmen?

  • Möchten Sie die maximale Gewichtsabnahme erzielen?

  • Möchten Sie sicherstellen, dass Sie maximale Resultate auf mühelose Weise erzielen?

Wenn man weiß wie, dann braucht man sich auch nicht anzustrengen!!! Der Grund, weshalb die meisten Diätprogramme scheitern ist, dass sie den Leuten zu strenge Regeln setzen. Menschen, die viel abnehmen möchten und Probleme mit dem Übergewicht haben, enttäuschen sich oft sehr schnell, denn sie können sich an die strengen Diätpläne gar nicht halten.

Cleverer ist es, wenn Sie sich Zeit nehmen den Organismus langsam in den Prozess des Abnehmens zu führen – Schritt für Schritt, damit sich der Körper daran gewöhnt und damit man sich an den Plan halten kann.

Das ist ganz leicht zu schaffen. Von einem kleinen Kind kann man nicht erwarten, dass es innerhalb eines Tages ein ganzes Buch auswendig lernt. Stattdessen wird das Wissen langsam, in Kapiteln aufgeteilt und weitergegeben. So sollten wir uns auch gegenüber unserem Körper verhalten und dem Organismus die neue, gesündere Ernährungsweise langsam, Schritt für Schritt angewöhnen!

12 Monate– 12 Stufen der  «Gesundheit»

SEPTEMBER : Der September ist der erste Herbstmonat und es ist eine gute Jahreszeit um sich von dem vielen Essen und dem Alkohol der Sommermonate zu entgiften. Versuchen Sie also die Portionen Ihrer Mahlzeiten zu reduzieren und mehr Obst und Gemüse in Ihre Tägliche Ernährung miteinzubeziehen. Die Ballaststoffe von Obst und Gemüse werden Ihnen helfen die Mengen zu reduzieren weil sie Sie länger satt halten.

OKTOBER : Der Oktober hilft Ihnen noch einen Schritt voran. Fangen Sie an körperlich aktiv zu sein. Treiben Sie Sport. Körperliche Aktivität auf systematischer Basis (auch wenn es sich um nur eine Stunde Laufen pro Tag handelt) wird Ihnen helfen das Gewicht viel schneller zu verlieren und auch Ihre Gesundheit und Kondition zu stärken. Außerdem spannt sich Ihr Körper und es entwickelt sich mehr Muskelmasse, die Ihnen folglich hilft noch leichter Fett zu verbrennen und Gewicht abzunehmen.

NOVEMBER : Suchen Sie nach dem Kalorienreichsten Nahrungsmittel in jeder Ihrer Mahlzeiten und entfernen Sie es von Ihrer Ernährung oder, wenn das nicht möglich ist, reduzieren Sie die Menge, die Sie davon essen und (wenn Sie möchten) ersetzen Sie es mit Gemüse. Wenn Sie z. B. Spagetti mit Sauce essen, reduzieren Sie die Menge der Nudeln zur Hälfte und wenn Sie es wünschen, können Sie diese Menge mit Salat ersetzen. Auf diese Weise werden Sie ganz leicht (ohne es richtig zu merken) die tägliche Kalorienaufnahme reduzieren und folglich auch Ihr Gewicht.

DEZEMBER : Es handelt sich um den Monat der Freude, der Familie und natürlich den Monat, an dem man wegen der Feste am meisten isst und nascht. Genießen Sie Ihr Essen und die Feiertage, denken Sie aber daran, dass zu viel des Guten auch nicht gut ist. Wenn Sie es schaffen während der Feiertage nicht allzusehr aus der Balance zu kommen (indem Sie z.B. an einem Tag viel essen und am nächsten nur Obst und Gemüse essen), werden Sie danach sehr Stolz auf sich sein, wenn Sie die einzigen sind, die in den Tagen nicht zugenommen haben und sich in Ihrer Jeanshose wohl fühlen.

JANUAR : Im Dezember haben Sie bestimmt sehr leckere Gerichte probiert und auch mal hier und da genascht. Was gut schmeckt enthält aber sehr oft auch ziemlich viel Salz. Im Januar könnten Sie versuchen die Menge des Salzes in Ihrem Essen zu reduzieren. Das wird Ihnen helfen Flüssigkeitsansammlungen zu meiden und einfacher Gewicht zu verlieren. Gleichzeitig tun Sie auch was Gutes für Ihre Gesundheit.

FEBRUAR : Inzwischen haben Sie bestimmt schon angefangen sich an den neuen Lebensstil und an die Ernährungsweise zu gewöhnen. Versuchen Sie etwas häufiger aerobes Training zu treiben und die Resultate an Ihrem Körper werden Sie bestimmt überraschen!

MÄRZ : Lernen Sie Ihren Organismus zu Pflegen und Sie werden es auf keinen Fall bedauern! Der Organismus brauch morgens Energie und deshalb ist es wichtig ein gutes Frühstück zu essen. Was Sie zum Frühstück essen wird später am Tag in wertvolle Energie umwandelt. Das Abendessen im Gegenteil setzt sich im Körper als Fett an.

APRIL : Eine Ernährung, die reich an Ballaststoffen ist,  wird Ihr Hungergefühl zügeln, Ihnen helfen immer Energie und ein gesundes Magen-Darm-System zu haben. Versuchen Sie also die Snacks zwischen den Mahlzeiten (Sandwich, Currywurst, Toastbrot, Kuchen, Kekse) mit einer Handvoll Vollkorncerealien zu ersetzen. Sie werden einen riesen Unterschied sehen!

MAI : Essen Sie kein Fertigessen mehr! Sorgen Sie dafür, dass sogar das Essen, das Sie mit zur Arbeit nehmen Hausgemacht ist. Sie werden es kaum glauben, wie gesund Sie so essen und wie viel weniger Kalorien Sie täglich aufnehmen.

JUNI : Steigern Sie Ihre körperliche Kraft indem Sie mehr trainieren und Kräftigungsübungen ins Programm miteinbeziehen. Das wird Ihnen helfen Ihre Muskeln aufzubauen und eine gute Körperfigur zu erzielen.

JULI : Die Temperatur steigt jetzt jeden Tag höher. Trinken Sie mehr Wasser pro Tag und reduzieren Sie den Alkoholkonsum. Das wird Ihnen die Hitze erträglicher machen und Ihnen helfen bis zum Urlaub einen schönen Körper zu haben. Das Wasser sorgt auch für die Entgiftung des Organismus.

AUGUST : Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie Ihren Urlaub in der Nähe vom Meer verbringen. Genau das ist eine sehr gute Gelegenheit das rote Fleisch mit Fischen und Meeresfrüchten in Ihren Mahlzeiten zu ersetzen.

Während der Änderungen, die Sie in Ihrem Lebensstil machen, können Sie auch ein spezielles Nahrungsergänzungsmittl einnehmen, das Ihnen helfen wird Ihren Metabolismus schneller zu stimulieren und gleichzeitig die Fettverbrennung beschleunigt. So werden Sie schnell Resultate sehen.

Nach diesen 12 Monaten werden Sie einen gesünderen Lebensstil und einen perfekten Körper haben!

Related Posts

Comments are closed.